DE EN
Garne Magazine FÜR SIE

April 2018 - Gratismodell Themenwoche Kinder Tag 6

Modell Nr. 12

Filati Kids Special 05

SHORT · Elastico
110/116 (122/128)

Als speziellen Service stellen wir Ihnen alle Anleitungen auch als Download zur Verfügung. Im PDF-Format können Sie die jeweiligen Anleitungen speichern und jederzeit ausdrucken.

Anleitung als PDF herunterladenAnleitung als PDF herunterladen
Größe:
110/116 (122/128)
Die Angaben für Größe 122/128 stehen in Klammern. Steht nur eine Angabe, so gilt diese für beide Größen.

Material:
Lana Grossa Qualität „Elastico“ (96 % Baumwolle, 4 % Polyester, LL = 160 m/50 g), ca. 150 (200) g Türkisblau (Fb 112) bzw. Sonnengelb (Fb 107) bzw. Orange (Fb 145), je eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 3,5 und 4, Spielstricknadeln Nr. 3,5, je 1 Knopf von UNION KNOPF, Art.: 46649.

Bündchenmuster:
1 M re, 1 M li im Wechsel.

Glatt re:
Hinr re, Rückr li. In Rd immer rechte M str.

Glatt li:
Hinr li, Rückr re.

Zopfmuster (8 M):
1. – 10. R: Glatt re. 11. R: 4 M auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 4 M re, dann die M der Hilfsnadel re. 12. R: Li. Die 1. – 12. R 1 x arb., dann die 3. – 12. R stets wdh.

Maschenprobe:
Glatt re mit Nadeln Nr. 4: 22,5 M und 33 R = 10 x 10 cm.

Short:
Man beginnt am Taillenbund. 118 (136) M mit Nadeln Nr. 3,5 im doppelfädigen Kreuzanschlag in Türkisblau bzw. Sonnengelb bzw. Orange anschlagen und 10 cm im Bündchenmuster str. Den Rd-Anfang, = rückw. Mitte, sowie die Rd-Mitte = vordere Mitte markieren. Markierung mitführen. Da der obere Bund später zur Hälfte umgeschlagen wird, die Arbeit 1x um die Nadel drehen, dadurch ist dann die Vorderseite des Kreuzanschlags zu sehen. Nun mit Nadeln Nr. 4 in glatt re weiterarb., dabei für die Zunahmen beids. der markierten Mittel-M in jeder 6. R 7 x 1 M (in jeder 8. R 3 x 1 M und in jeder 6. R 4 x 1 M) aus dem Querfaden re verschränkt zun. = 146 (164) M. In 24,5 (26,5) cm Gesamthöhe die Mittel-M jeweils abk. und beide Hosenbeine getrennt in offener Arbeit in R weiterarb. = 72 (81) M je Hosenbein. Zuerst das rechte Hosenbein beenden. Für die rückw. Hose am rechten Rand in jeder 2. R 2 x 2 M dazu anschlagen und für die vordere Hose am linken Rand 1x 2 M und 1x 1 M dazu anschlagen = 79 (88) M. Dann für den Zwickel am R-Anfang 8 M dazu anschlagen, Arbeit zur Rd schließen und nun wieder in Rd weiterarb = 87 (96) M. Die 8 zugenommenen M des Zwickels markieren. Für die Abnahmen in der folg. 4. Rd die M vor den 8 Zwickel-M mit der 1. Zwickel- M überzogen re zusstr. (= 1 M re abh., die folg. M re str., dann die abgeh. M überziehen) sowie die letzte Zwickel-M mit der nachfolg. M re zusstr. = 85 (94) M. Diese Abnahmen in jeder 4. Rd noch 4 x (in der folg. 4. Rd noch 1x und in jeder 6. R noch 3) ebenso arb. = 77 (86) M. Danach in 32 (36) cm Gesamthöhe mit Nadeln Nr. 3,5 im Bündchenmuster str., dabei für die kleine Größe in der 1. Rd 1 M abn. = 76 (86) M. In 42 (46) cm Gesamthöhe die restl. 76 (86) M ital. abnähen. Linkes Hosenbein gegengleich beenden.

Taschenbeutel (2 x):
30 M mit Nadeln Nr. 4 in Türkisblau bzw. Sonnengelb bzw. Orange anschlagen und M wie folgt einteilen: Randm, 5 M glatt re, 5 M glatt li, 8 M Zopfmuster, 5 M glatt li, 5 M glatt re, Randm. In 8,5 cm Gesamthöhe mit Nadeln Nr. 3,5 im Bündchenmuster weiterarb. In 10,5 cm Gesamthöhe alle M ital. abnähen.

Fertigstellung:
Short lt. Schnitt spannen und leicht anfeuchten. Taschenbeutel mittig auf die Hosenbeine und bündig an die Beinbündchen nähen. Zwickelnaht schließen. Eine 100 cm lange Kordel aus insgesamt 8 Fäden in Türkisblau bzw. Sonnengelb bzw. Orange anfertigen und im 2 cm Abstand zu glatt re in das Taillenbündchen einweben, Beginn und Ende ist in der vorderen Mitte. Die Bündchen der Hosenbeine zur Hälfte nach außen umschlagen und an den Seitennähten annähen. Knopf lt. Abb. annähen. Taillenbündchen zur Hälfte nach außen umschlagen.

Tipp:
doppelfädiger Kreuzabschlag, italienisch abnähen





Stickschrift