DE EN
Garne Magazine FÜR SIE

Gratisanleitung Februar 2018

Modell Nr. 4

Lookbook 05

JACKE · Ecopuno
36/38, 40/42 und 44/46

Als speziellen Service stellen wir Ihnen alle Anleitungen auch als Download zur Verfügung. Im PDF-Format können Sie die jeweiligen Anleitungen speichern und jederzeit ausdrucken.

Anleitung als PDF herunterladenAnleitung als PDF herunterladen
Größe:
36/38, 40/42 und 44/46
Die Angaben für Größen 40/42 und 44/46 stehen in Klammern. Ist nur eine Angabe gemacht, gilt diese für alle Größen.

Material:
Lana Grossa „Ecopuno“ (75 % Baumwolle, 15 % Schurwolle, 10 % Alpaka, Lauflänge 225 m/50 g) 300 (350/400) g Jaffaorange (Fb 5); Stricknadeln Nr. 3 und 4; eine 40 cm lange Rundstricknadel Nr. 3; sechs Knöpfe von Union Knopf (Art. 46286, Fb 16 mit 15 mm Ø).

Rippenmuster:
1 M re, 1 M li im Wechsel str.

Rechts-Linksmuster:
1. R = Hinr: * 1 M li, 1 M re, ab * stets wdh, 1 M li. 2. R = Rückr: Alle M li str. Die 1. und 2. R stets wdh.

Glatt li:
Hinr li, Rückr re str

Glatt re:
Hinr re, Rückr li str.

Doppelte Randm:
Hinr: 1. M re str., 2. M wie zum Linksstr. abheben (Faden hinter der Arbeit und fest anziehen); am Ende der R die vorletzte M wie zum Linksstr. abheben (Faden hinter der Arbeit und fest anziehen) und die letzte M der R re str. Rückr: 1. M wie zum Linksstr. abheben (Faden vor der Arbeit und fest anziehen), 2. M li str.; am Ende der R die vorletzte M li str. und die letzte M wie zum Linksstr. abheben (Faden vor der Arbeit und fest anziehen).

Betonte Zunahmen:
Rechter Rand: 2 doppelte Randm, 1 M glatt li, 1 M glatt re, 1 M mustergemäß aus dem Querfaden verschränkt herausstr. Linker Rand: 1 M mustergemäß aus dem Querfaden verschränkt herausstr., 1 M glatt re, 1 M glatt li, 2 doppelte Randm.

Betonte Abnahmen in Hinr:
Rechter Rand: 2 doppelte Randm, 1 M glatt li, 2 M überzogen re zusstr. (= 1 M wie zum Rechtsstr. abheben, 1 M re str., dann die abgehobene M überziehen). Linker Rand: 2 M re zusstr., 1 M glatt li, 2 doppelte Randm.

Betonte Abnahmen in Rückr:
Am R-Anfang nach den doppelten Randm, 1 M glatt li, 2 M li zusstr. Am R-Ende 2 M li überzogen zusstr. (= 2 M nacheinander wie zum Rechtsstr. abheben, mit der linken Nadel beide M wieder auf die linke Nadel nehmen, dann mit der rechten Nadel beide M li zusstr.), 1 M glatt li, 2 doppelte Randm.

Maschenprobe:
Rechts-Linksmuster mit Nadeln Nr. 4: 21,5 M und 36 R = 10 x 10 cm.

Das linke Vorder- und Rückenteil in einem Stück querstr. und stets mit doppelten Randm arb.:
Am unteren Ärmelrand beginnen. 51 (55/59) M mit Nadeln Nr. 3 anschlagen und für den Bund 9 cm im Rippenmuster str., dabei in der 1. R = Rückr nach den doppelten Randm mit 1 M re, 1 M li beginnen und gegengleich enden. Dann mit Nadeln Nr. 4 weiterarb. und M wie folgt einteilen: 2 doppelte Randm, 1 M glatt li, 1 M glatt re, 19 (21/23) M Rechts- Linksmuster, * 1 M glatt re, 1 M glatt li, ab * 2x arb., 1 M glatt re, 19 (21/23) M Rechts-Linksmuster, 1 M glatt re, 1 M glatt li, 2 doppelte Randm. Die mittleren 5 M markieren = Schulterband. Für die Ärmelschrägen in der 7. (5./5.) R ab Bund 1x 1 M, dann 2x in jeder 6. R und 34x in jeder 4. R (37x in jeder 4. R und 1x in der folg 2. R/35x in jeder 4. R und 5x in jeder 2. R) je 1 M beids. zun., dabei betonte Zunahmen arb. Gleichzeitig für die Schulterschräge in der 7. R ab Bund 1x 1 M, dann 2x in jeder 6. R und 36x in jeder 4. R beids. des markierten Schulterbands je 1 M mustergemäß aus dem Querfaden herausstr. = 203 (211/219) M. In 64 (66/68) cm Gesamthöhe für den Halsausschnitt die mittlere M abk. und zuerst das Vorderteil beenden = 101 (105/109) M. Für die Ausschnittrundung am inneren Rand in jeder 2. R 1x 6 M abk. und in jeder R 9x je 1 M abn., dabei betonte Abnahmen arb. = 86 (90/94) M. In 68,5 (70,5/72,5) cm Gesamthöhe zwischen den doppelten Randm im Rippenmuster weiterarb. In 72 (74/76) cm Gesamthöhe alle M abk. Nun mit dem Rückenteil weiterarb. Für die Ausschnittrundung am inneren Rand in jeder 2. R 6x je 1 M abn., dabei betonte Abnahmen arb. = 95 (99/103) M. In 72 (74/76) cm Gesamthöhe alle M stilllegen.

Rechtes Vorder- und Rückenteil:
Gegengleich arb., jedoch in 70,5 (72,5/74,5) cm Gesamthöhe gleichmäßig verteilt 6 Knopflöcher (= 2 M re zusstr., 1 U) arb.

Fertigstellung:
Teile spannen, leicht anfeuchten und trocknen lassen. Die stillgelegten M der Rückenteile auf je 1 Nadel nehmen, die beiden Nadeln hintereinanderlegen (links auf links) und je 1 M der einen Nadel mit 1 M der andere Nadel re zusstr. und abk.; dadurch liegt die Naht außen. Aus dem Halsausschnitt, ab und bis Mitte der Blende, 83 M mit der Rundstricknadel Nr. 3 auffassen und 4 cm im Rippenmuster str. (beids. doppelte Randm arb). M abk. Ärmelnähte schließen. Knöpfe annähen.





Stickschrift